Industrieller Mittelstand – nur ein Randthema?

Koalitionsvertrag enttäuscht etwas: gute Ansätze, aber WSM-Branchen zu wenig berücksichtigt

„Der Koalitionsvertrag ist etwas enttäuscht aber – es gibt gute Ansätze die Mittelstandspolitik, bet. Christian Vietmeyer, Hauptgeschäftsführer des Verbands Stahl- und Metallverarbeitung (WSM). Der Verband vermisst konkrete Lösungen: etwa zur Transformation hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft und Gesellschaft.
Herunterladen: Industrieller Mittelstand – nur ein Randthema?